Energieeffizienz in der Region Villach

Eine Region zeigt vor, wo es in puncto Energieeffizienz und Nachhaltigkeit langgeht.

16 Villach-Umland-Gemeinden führten im Zuge des LEADER-Projekts "Energieeffizienz in der Region Villach" der Stadt-Umland Regionalkooperation Villach in Zusammenarbeit mit der AEE Energiedienstleistungen GmbH eine große Energieoffensive durch.

Die zentralen Themen des Energieeffizienz-Projektes waren:

  • Erhöhung der Sanierungsquote im Gebäudebestand der Gemeinden
  • Effiziente Energienutzung, Reduktion des Energiebedarfs und der Energiekosten (auch im Bereich der öffentlichen Straßenbeleuchtung)
  • Umstellung von veralteten, energieintensiven Heizanlagen auf moderne und ressourcenschonende Heizsysteme
  • Konjunkturbelebung der heimischen Wirtschaft, Nutzung regionaler Rohstoffe, Reduktion von CO2-Emissionen 

Aufbauend auf einer Datenerhebung der Gemeinden-Abteilung des Landes Kärnten erfolgte eine Datensichtung und Auswahl der Objekte. In Abstimmung mit den zuständigen Fachabteilungen des Landes Kärnten, mit energie:bewusst Kärnten, dem Klimabündnis sowie Bausachverständigen wurden Pilotprojekte nach bestmöglicher Wirtschaftlichkeit ausgewählt und ein Maßnahmenkatalog erstellt. In Summe wurden rund 40 Energieausweise zur Ermittlung der spezifischen Energiedaten für diverse Gemeindeobjekte berechnet.

Durch Heizungsumstellungen auf erneuerbare Energieträger und thermische Gebäudesanierungen in zehn Gemeinden werden in Summe jährlich rund 660 Tonnen CO2 und 489 MWh Energie eingespart. Die Modernisierung der öffentlichen Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchtkörper ermöglicht in weiteren sechs Gemeinden eine durchschnittliche Reduktion des Stromverbrauchs von 151 MWh pro Jahr.

Die in den Projektgemeinden durchgeführten thermischen Sanierungsmaßnahmen, Heizungs- und Beleuchtungsumstellungen sind beispielhaft und zeigen vor, wie Energieeffizienz und Nachhaltigkeit erfolgreich umgesetzt werden können. Die Gemeinden leisteten mit der aktiven Teilnahme am Energieeffizienz-Projekt ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur Bewusstseinsbildung innerhalb der Bervölkerung und zeigten ihren BürgerInnen vor, wie der Energieverbrauch durch gezielte Sanierungsmaßnahmen langfristig deutlich gesenkt werden kann.

 

 

 

 

 

 

Logo LEADER Leiste

 

 

 

Zurück

Go to top